Fach- und Sachbücher

Unsere ausgewiesenen Expertinnen und Experten reflektieren in unseren Fach- und Sachbüchern das freie mündliche Erzählen in seinen verschiedenen Anwendungsbereichen: unverzichtbar für die Fort- und Ausbildung.


Fluchtpunkt Fantasie. Aufsätze über Märchen, Mythen und das Künstlerische Erzählen

Prof. Dr. Kristin Wardetzky lehrte und forschte bis 2007 an der Universität der Künste Berlin. Die Schwerpunkte ihrer Lehr- und Forschungstätigkeit sind Märchen, antike Mythologie und das freie mündliche Erzählen. 2011 initiierte sie die einzige universitäre Weiterbildung Künstlerisches Erzählen – Storytelling in Art and Education am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin. Sie gründete den Verein Erzählkunst e.V. und war maßgeblich beteiligt an der Entwicklung unterschiedlicher Langzeit-Erzählprojekte zur Sprachförderung, insbesondere für Kinder mit Migrationshintergrund. In ihrer umfangreichen Vortragstätigkeit im In- und Ausland macht sie mit großer Überzeugungskraft deutlich, welche Bedeutung dem freien mündlichen Erzählen auch im digitalen Zeitalter zukommt - für Menschen jeden Alters, vor allem auch für die Entwicklung der Fantasie, der sozialen Kompetenz und der Sensibilität für Sprache. Für dieses Buch hat Kristin Wardetzky eine kleine Auswahl ihrer Aufsätze und Vorträge neu bearbeitet, die bislang verstreut in Zeitschriften und Sammelbänden veröffentlicht wurden. Darin geht es von der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Quellen antiker Mythen über Verwerfungen im Umgang mit den Märchen der Brüder Grimm bis zu Märchenadaptionen im Theater. Mit ihrer Aufsatzsammlung schlägt sie eine Brücke zwischen der akademischen Welt, den Darstellenden Künsten und der deutschen Bildungslandschaft. Das Buch entstand auf Anregung und mit Unterstützung des Verbandes der Erzählerinnen und Erzähler VEE e.V.

 

Kristin Wardetzky

Fluchtpunkt Fantasie. Aufsätze über Märchen, Mythen und das Künstlerische Erzählen

324 Seiten, 19 x 19 cm, Hardcover mit Fadenheftung

ISBN 978-3-947831-63-0

 

Artikel-Nr. 79-3163

 

Achtung: Der Titel erscheint zum 25. August 2022. Bis dahin gilt ein vergünstigter Subskriptionspreis. Bestellen Sie daher jetzt vor. Die Auslieferung erfolgt nach Erscheinen.

29,00 €

17,40 €


Sieh, damit wir sehen!

Eine Geschichte des Geschichtenerzählens von Prof. Dr. Johannes Merkel: Mit seinem großen Bildmaterial macht dieses Buch den Reichtum an erzählerischen Wechselbeziehungen zwischen Erzählendem und Zuhörendem sichtbar. Dies geschieht anhand ausgewählter Erzählkulturen aus Japan, China, Indien, dem Nahen Osten, dem Balkan, Mitteleuropa, Irland und Nordamerika. Für moderne Erzählerinnen und Erzähler stellen die Beispiele einen schier unerschöpflichen Schatz an Geschichten zur Verfügung. Ihre vielfältigen Präsentationsweisen regen dazu an, mit veränderten Formen des Auftretens, des Erzählens und des Umgangs mit dem Publikum zu experimentieren.

 

Johannes Merkel.

Sieh, damit wir sehen! Eine Geschichte des Geschichtenerzählens

404 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen

19 x 19 cm, Hardcover mit Fadenheftung

ISBN 978-3-947831-51-7

 

Artikel-Nr. 79-3151

29,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Und wenn sie doch gestorben sind... Handbuch der Märchenpädagogik in der (Familien-)Trauerbegleitung

In diesem Buch begegnen sie sprechenden Tieren, nehmen Platz am Tisch der 7 Zwerge, steigen die berühmteste Wendeltreppe der Literaturgeschichte empor und begegnen sogar den Tod höchstselbst... Mit diesem Handbuch erschließt die erfahrene Familientrauerbegleiterin, Dozentin, Fachberaterin und professionelle Erzählerin Alexandra Eyrich erstmals die Verbindung von Märchenpädagogik und Familientrauerbegleitung. Die Autorin verknüpft dabei die heilsamen Botschaften der Märchen mit der Begleitung trauernde Kinder, Jugendlicher und Familien. Das Sternbild-Modell der Familientrauerbegleitung nach Alexandra Eyrich© bildet dazu eine griffige Grundlage und wird hiermit erstmalig veröffentlicht. Ein Buch für alle, die das Thema Trauer beruflich oder privat bewegt.

 

Alexandra Eyrich

Und wenn sie doch gestorben sind...

Handbuch der Märchenpädagogik in der (Familien-) Trauerbegleitung

344 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen

15,5 x 22 cm, Klappenbroschur

ISBN 978-3-947831-50-0

 

Artikel-Nr. 79-3150

29,00 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Erzähl mir was. Geschichtenerzählen als Methode des Naturmentorings

Willkommen in der Welt der Geschichten! Dieses Buch richtet sich an alle, die Geschichten lieben und in mündlicher Form weitergeben möchten. Besonders bei der Begleitung von Menschen hin zu einer tiefen Naturverbindung, dem »Naturmentoring«, ist das Geschichtenerzählen eine bewährte Methode. Nun gibt es dazu ein wunderschön gestaltetes Lehr- und Geschichtenbuch. In diesem Buch finden sich neben vielen weisheitsvollen Geschichten auch praktische Übungen zum Geschichtenerzählen sowie gedankliche Anstöße rund um das Thema Geschichtenerzählen. Arne Winter und Lynn Lausen haben für dieses Buch Geschichten ausgewählt, die kurz und leicht zu merken sind. 

 

Arne Winter mit Illustrationen von Lynn Lausen

Erzähl mir was. Geschichtenerzählen als Methode des Naturmentorings.

236 Seiten, 19 x 19 cm, Softcover mit Fadenbindung

durchgehend farblich gestaltet, mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 978-3-947831-49-4

 

Bereits in zweiter Auflage!

 

Artikel-Nr. 79-3149

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Freies mündliches Erzählen. Ein Grundkurs

von Dr. Michl Zirk

 

Der Sprach- und Literaturwissenschaftler Dr. Michl Zirk ist Lehrbeauftragter der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zu den Themen »Erzählend lehren« und  »Märchen erzählen im Deutschunterricht«. Im Verband der Erzählerinnen und Erzähler in Deutschland (VEE) ist er als Ausbilder tätig und steht selbst seit 20 Jahren als professioneller Erzähler auf den Kleinkunstbühnen Deutschlands. Mit seinem Grundkurs »Freies mündliches Erzählen« schließt der Autor  eine Lücke auf dem deutschsprachigen Büchermarkt. Das Lehrbuch in Hardcover-Ausgabe ist mit seiner stabilen Fadenbindung ideal für einen intensiven Einsatz in Ausbildung, Studium und Beruf. Es erscheint seit April bereits in der zweiten Auflage.

 

Michl Zirk

Freies mündliches Erzählen. Ein Grundkurs

104 Seiten, 19 x 19 cm, Hardcover mit Fadenbindung

ISBN 978-3-947831-47-0

 

Bereits in zweiter Auflage!

 

Artikel-Nr. 79-3147

25,00 €

  • 0,38 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit