Sagentour durchs alte Berlin

Die Idee

Kommen Sie mit auf einen zweistündigen Stadtspaziergang durch das Nikolaiviertel und angrenzende Gebiete im Herzen des alten Berlins. An sechs Stationen wird die Märchen- und Geschichtenerzählerin und Autorin Madana Kati Pfau (Nebel überm Müggelsee, Der Erzählverlag 2020) Sagen aus der Gründerzeit Berlins frei und mündlich erzählen. Ihre Erkundungstour beginnt an der Marienkirche in der Karl-Liebknecht-Straße.


Die Stationen:

  1. Marienkirche (mit Totenztanzbild)
  2. rund um die Nikolaikirche
  3. ehemalige Gastwirtschaft »Zur Rippe«
  4. Spreeufer St. Georg-Denkmal
  5. Jungfernbrücke
  6. Heilig-Geist-Kapelle

Die Termine:

  • Samstag, 27. August | 11:00 Uhr
  • Sonntag, 28. August | 11:00 Uhr
  • Samstag, 3. September | 11:00 Uhr
  • Sonntag, 4. September | 11:00 Uhr
  • Samstag, 1. Oktober | 11:00 Uhr
  • Samstag, 22. Oktober | 11:00 Uhr
  • Sonntag, 20. November | 11:00 Uhr
  • Samstag, 26. November | 11:00 Uhr
  • Samstag, 17. Dezember | 11:00 Uhr

Die Organisation

Dauer | 90-120 Minuten

max. Gruppengröße | 15 Personen

Treffpunkt | Eingang Marienkirche

 

Die Preise:

Einzelpreise | 15.- €

Ermäßigt (Studenten, usw.) | 12.- €

Kinder (bis 18 Jahre) | 8.- €

Kinder unter 6 Jahren | frei

Download
Flyer Sagen-Tour zum Laden und Ausdrucken
Sagen-Tour_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB

Anmeldung

Zur besseren Planung bitten wir um vorherige Anmeldung. Vielen Dank!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.